12 wahre Bilder aus dem Babymama-Alltag

Schlafmangel, Stillprobleme und Spuckflecken. Dinge, die zum Babymama-Alltag dazu gehören. Eine Mutter hat in wunderbaren Zeichnungen festgehalten, wie schön, komisch und unvergesslich diese Zeit ist.

Im  Mai 2015 kam Bonnie Kimmerlys Sohn zur Welt. Der Mama-Alltag? Gar nicht immer so einfach. Oft gelang es Bonnie nur, die komischen Aspekte zu sehen.  „Irgendwie musste ich das festhalten und zu Papier bringen.“ Viel besser als allen die Erlebnisse einfach so zu schildern, findet sie. Das Zeichnen helfe ihr und immer wieder gibt es neue Inspiration. Etwa dann, wenn der fröhliche Onkel zu Besuch ist den Winzling viel zu dicht an den Deckenventilator hält oder wenn gut meinende Menschen im Bus kluge Tipps geben.

Bonnies Zeichnungen zeigen den Alltag. Das Baby, das ganz bestimmt nicht gebadet werden will, Schlafprobleme und auch die schönen Seiten, die winzige Hand um Mamas Finger und die einfach zu schöne Ähnlichkeit von Vater und Sohn. „Ich möchte Eltern Mut machen“, sagt Bonnie Kimmerly. „Ihr seid nicht allein!“ Danke für die schönen Bilder!

Immer, immer wieder die gleichen Sprüche … ©Bonnie Kimmerly
Einfachh in Ruhe im Bus sitzen? Leider vorbei ©Bonnie Kimmerly
Schlafprobleme, wie sie nur stillende Mamas kennen ©Bonnie Kimmerly
Nein, Baden ist gerade gar nicht angesagt ©Bonnie Kimmerly
1001 Dinge, die das Baby beim Stillen ablenken ©Bonnie Kimmerly

 

Abendsport für Mütter ©Bonnie Kimmerly
Mamas bester Shopping-Kumpel ©Bonnie Kimmerly
Magische Augenblicke ©Bonnie Kimmerly
Engelchen flieg? Mama am Rand eines Herzinfarktes ©Bonnie Kimmerly
Endlich eingeschlafen. Doof nur, dass der Pulli kratzt und ©Bonnie Kimmerly
Vorführeffekt: woanders ist das kleine stumm, zu Hause fröhlich laut©Bonnie Kimmerly
Hach ... wenn Papa und Sohn sich so ähnlich sehen ©Bonnie Kimmerly
Hach … wenn Papa und Sohn sich so ähnlich sehen ©Bonnie Kimmerly

Mehr der wunderbaren Cartoons auf der Website von Bonnie Kimmerly, bei Facebook oder auf Instagram.

Werbung