Tanz eines Mädchens in der U-Bahn begeistert die Welt

Es ist grau und dunkel. Wie wunderbar, wenn ein kleines Mädchen mit einem Tanz für Lebensfreude und Farbe sorgen kann! Ein Clip, der einfach gute Laune bringt – und weltweit geliebt wird.

Ein kalter grauer Tag in New York. Die Erwachsenen tragen dunkle Kleidung und warten auf die U-Bahn. Doch ein Mädchen in Gummistiefeln und leuchtend rosafarbenem Mantel steckt auch Großen mit seiner Lebensfreude an. Denn während die Band „Coyote & Crow“ einen Coversong von den Grateful Dead spielt, tanzt die Kleine mit soviel Lebenslust und Freude, dass auch die Umstehenden anfangen mit zu tanzen.

Leuchtende Lebensfreude im grauen U-Bahn Schacht ©CoyoteAndCrow, youtube
Leuchtende Lebensfreude im grauen U-Bahn Schacht ©CoyoteAndCrow, youtube

Die Band selbst filmte den entzückenden Tanz und stellte ihn ins Internet. Auf youtube haben in nur wenigen Tagen fast sechs Millionen Menschen den Clip gesehen und sich von der Lebensfreude der kleinen Amerikanerin anstecken lassen.

Wenn wir das nächste Mal in München, Berlin, Frankfurt oder Hamburg in einem dunklen Schacht stehen, hoffen wir auch auf so einen fröhlichen Anblick, der selbst düsteren Tagen ein Strahlen bringt. Wer tanzt mit?