Die Haut vergisst nichts – Video über den Sonneneinfluss

Unsere Haut regiert sensibel auf Sonneneinstrahlung. Wie empfindlich das größte Organ des Menschen aber wirklich ist, zeigt das beeindruckende Video „How the sun sees you“ auf Youtube, das bereits über 9 Millionen mal angesehen wurde.

Ein Sonnenbad kann entspannen, Sonne gibt Energie und Sonne setzt, wissenschaftlich nachgewiesen, Glückshormone frei. Doch wie regiert unsere Haut auf ungeschützte Sonneneinstrahlung? Das beeindruckende Video „How the sun sees you“ zeigt, welche Spuren Sonnenstrahlen auf unserer Haut hinterlassen. Mit einer UV-Kamera zeigt der Macher des Films Thomas Leveritt des Films den wirklichen Zustand unserer Haut. Besonders auffallend: Kinderhaut sieht im UV-Licht noch gesund aus. Die Haut der Erwachsenen hingegen wirkt zum Teil erschreckend.

hs

Für den Film bat Leveritt in den Straßen von Brooklyn Passanten, in seine Kamera zu schauen. Darin konnten die Teilnehmer des Projekts ihre Haut im UV-Licht sehen. Durch das besondere Licht wird das sogenannte Melanin sichtbar, das sich durch Sonneneinstrahlung in der Haut bildet.

Viele Teilnehmer erschraken, als sie sich so gefiltert sahen, andere lachten, weil sie sich kaum wiedererkannten. Und als sie sich dann Sonnencreme aufs Gesicht schmierten, war der Effekt riesig. Wirklich erstaunlich, was das ausmacht!