Nub-Theorie: Geschlechterbestimmung per Ultraschall (© Getty Images)

Nub-Theorie: Geschlechterbestimmung per Ultraschall

Es ist wohl die schönste Frage, die sich werdende Eltern in der Schwangerschaft stellen: Wird es ein Mädchen oder ein Junge? Bei jedem Ultraschalltermin hoffen Schwangere, einen Blick auf das Geschlecht erhaschen zu können. Mit der Nub-Theorie können erfahrene Ärzte das Geschlecht schon in der 12. Schwangerschaftswoche (SSW) erkennen.
Familie beim Grillen in der Schwangerschaft (Thinkstock)

Grillen in der Schwangerschaft

Herrlich, die lauen Abende nutzen um gemütlich mit Freunden zusammen zu sein und zu grillen. Doch beim Brutzeln über der Kohle können gesundheitsgefährliche Stoffe entstehen und auch nicht jedes Grillgut ist für werdende Mütter geeignet. Worauf müssen Schwangere achten?