Corona-Quarantäne: Was Du jetzt über Lohnfortzahlung bei Kinderbetreuung, Homeoffice und deine Rechte wissen musst

Die Ausbreitung des Covid-19 Virus bedeutet für viele Menschen oft drastische Einschränkungen und viele offene Fragen: Kann ich zu Hause bleiben, wenn ich Sorge habe, mich bei Kollegen oder Kunden anzustecken? Bekomme ich weiter meinen Lohn, wenn ich aufgrund von geschlossenen Kitas und Schulen meine Kinder betreuen muss? Muss ich Angst um meinen Job haben? Was passiert bei Kurzarbeit genau?
Im Notfall - Betreuung auch für kranke Kinder (© Thinkstock)

Notfall-Betreuung für kranke Kinder

Das Kind ist krank und kann nicht in den Kindergarten oder in die Schule? Für Eltern oft eine schwierige Situation. Denn nicht immer können wichtige Termine abgesagt werden. Lesen Sie, wo Sie in solche Krisensituationen Hilfe und Unterstützung finden.

Kinder brauchen Matsch und Liebe

Kinder lieben es klebrig. Eine körperfreundliche Erziehung ist wichtig, betont Expertin Helga Gürtler. Denn so können Eltern dabei helfen, dass ihre Kinder stark und selbstbewusst werden - und sie vor Gefahren schützen.