Buchtipp: Bitterfotze

Sie ist 30 Jahre alt, Mutter eines 2-Jährigen und hat die Schnauze voll vom grauen Alltag. Sara aus Maria Svelands Roman "Bitterfotze" reist alleine nach Teneriffa, um nachzudenken. Achtung: dieses Buch macht wütend. Wütend auf traditionelle Strukturen, Frauen, die sich alles gefallen lassen, und das Leben. Aber dieses Buch macht auch Mut:

Die besten 25 Baby-Spielideen

Spielen mit den Kleinsten? Dazu braucht man eigentlich nichts außer sich selbst: Mit den Händen, der Stimme und mit Zeit kann man wunderbar spielen. Die zweifache Mutter und Autorin Sabine Bohlmann hat die besten Ideen gesammelt: ganz einfach nachzumachen. Babylachen garantiert!