Zwillingsschwestern bekommen zum zweiten Mal Zwillinge

Wenn Schwestern gleichzeitig schwanger werden, ist das ungewöhnlich. Doch Zwillingsschwestern aus den USA bekommen nun sogar zum zweiten Mal Zwillinge …

Eine Familie im US-Bundesstaat Utah scheint sich auf Zwillinge spezialisiert zu haben. Die eineiigen Zwillingsschwestern Kerri Bunker und Kelli Wall erwarten beide im kommenden Frühling ein Zwillingspaar. Das ungewöhnliche: beide Schwestern haben bereits schon Zwillinge. Fünf Zwillingspaare in einer Familie, das ist schon außergewöhnlich.

Die älteren Zwillinge sind bereits drei und vier Jahre alt und kamen jeweils nach künstlichen Befruchtungen zur Welt. Kelli wurde damals gesagt, sie könne auf natürlichem Wege nicht schwanger werden. Als sie nun im Juni ganz ohne Hilfe schwanger wurde, konnte sie es erst nicht glauben. Auch ihre Schwester machte einen Schwangerschaftstest. Und war ebenfalls schwanger. Kurze Zeit später erfuhren die Schwestern, dass sie nahezu zeitgleich Zwillinge erwarten.

„Das ist eine einmalige Geschichte. Ich habe immer wie meine Zwillingsschwester gefühlt und verspüre eine besondere Bindung“, so Kerri Bunker in einem Interview des Sender KSL in Salt Lake City. Ihre Schwester Kelli fügt zu: „Zweimal Zwillinge zu haben ist einfach unbeschreiblich.“

Beide Schwestern haben viel gemeinsam, sie sind beide Lehrerinnen, haben beide Zwillinge. Kerri hat allerdings noch eine zweijährige Tochter. Turbulent ist die erste Zeit mit Zwillingen sicher, aber die beiden Zwillingsschwestern sind ja schon erfahrene Zwillingsmütter. Wir wünschen alles Gute!

Werbung

Werbung