Sauer macht lustig: Wie Babys das erste Mal auf eine Zitrone beißen

Babys nehmen alles in den Mund. Diese Neugier haben zwei Fotografen genutzt und Babys auf eine Zitrone beißen lassen. Das Resultat ist ein lustiges Video mit hinreißenden Gesichtsausdrücken der kleinen Kinder.

Die beiden Fotografen David Wile (33) und April Maciborka (30) aus Toronto haben ein Online Video mit dem Titel „Pucker“ produziert. Zu sehen sind Babys, die das erste Mal auf eine Zitrone beißen – ihre Mimik wechselt dabei von überrascht über lachend bis hin zu einem abwehrenden Ausdruck. Bevor der Film die Menschen im Netz begeisterte, veröffentlichten die Künstler schon Fotos der Babys auf ihrer Webseite.

sergsez

Im letzten Herbst schließlich realisierten Wile und Maciborka einen Film, bei dem sie 30 Babys und Kleinkinder auf eine Zitrone beißen ließen. Damit der Zuschauer jede Falte, jede Gesichtsbewegung der Kinder während dieser Geschmacksexplosion verfolgen kann, wird der Film in slow motion präsentiert. Gegenüber der NY Daily News erklärte Maciborka: „Wir dachten, es würde wirklich cool sein, die Babygesichter sehr langsam zu sehen.“

 

Nur ein Baby, das neben seinem Zwilling saß, weigerte sich, in die saure Frucht zu beißen. Alle anderen probierten es….