Rückruf: Staples ruft Buntstifte zurück – Weichmacher gefunden

Die Büromarktkette Staples ruft die Buntstifte ihrer Eigenmarke zurück. Bei Untersuchungen wurden unzulässige Weichmacher in den Stiften nachgewiesen. Betroffen sind Packungen aus den Jahren 2009 bis 2013.

Der Hersteller Staples ruft seine Buntstifte zurück, die zwischen Januar 2009 und Dezember 2013 verkauft wurden. Tests haben ergeben, dass die Stifte die Chemikalie Bis(2-ethylhexyl)phthalat (DEHP) enthalten. Der Weichmacher kann sich schädlich auf die menschliche Gesundheit auswirken. Staples bittet daher seine Kunden, die Stifte nicht weiter zu verwenden. Kunden, die die betroffenen Stifte gekauft haben, können diese gegen die volle Erstattung des Einkaufspreises in eine Staples-Filiale zurückbringen.

Betroffen sind folgende Produkte:

  • Buntstifte in der Schachtel mit 12 Stiften: Staples Code:  9192735
  • Buntstifte in der Schachtel mit 12 Stiften: Staples Code: 9192611

staples

 

Bei weiteren Fragen können sich Kunden an die Hotline-Nummer von Staples wenden: 0800/7078080