Rückruf: „Knusper-Dinos“ können Plastikteile enthalten

Der Hersteller Sprehe GmbH & Co. KG ruft „Knusper-Dinos“ der Marke „Gut & Günstig“ zurück. Es sei nicht auszuschließen, dass sich rote Kunststofffremdkörper in einzelnen „Knusper Dinos“ befinden.

Rückruf:
Rückruf: „Knusper-Dinos“ können Plastikteile enthalten

Die Hähnchenteile in Cornflakes-Panade wurden vorwiegend bei EDEKA und Marktkauf angeboten. Betroffen ist ausschließlich Ware in der 400g Packung mit dem auf der Verpackungsseite aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 01.04.2020 und dem Genusstauglichkeitskennzeichen DE NW 20167 EG.

Die betroffenen Handelsunternehmen haben umgehend reagiert und aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes die Ware vorsorglich aus dem Verkauf genommen. Die betroffene Charge wurde ausschließlich in den Bundesländern Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, dem Saarland, Südhessen und in Teilen Bayerns angeboten.

Kunden, die das entsprechende Produkt gekauft haben, können dieses gegen Erstattung des Kaufpreises auch ohne Vorlage des Kassenbons unter Vorzeigen der leeren Verpackung in ihren Einkaufsstätten zurückgeben. Verbraucheranfragen beantwortet der Kundenservice unter der Hotline 0800 333 5211 (Montag bis Sonntag, 8.00 bis 20.00 Uhr) oder per E-Mail: info@edeka.de.