Kinderwunsch – ein Foto zeigt den harten Weg zum Babyglück

Eine Kinderwunschbehandlung ist nicht einfach. EIn Paar aus den USA hat nun mit einem Foto beeindruckend dokumentiert, wie hart der Weg zu ihrem Wunschkind war. Das Foto wurde zum überraschenden Internet-Hit.

Ein Bild erregt weltweit Lob und Kritik. Zu sehen ist ein Baby, dass umrahmt von einem Herz selig schlummert. Auf dem zweiten Blick fällt auf: das Herz ist aus Spritzen geformt. Das Foto wurde von Eltern an ihre behandelnde Kinderwunschklinik geschickt. Das „Sher Fertility Institues“ teilte das Bild der Patienten auf Facebook und bekam unerwartet viele Reaktionen., das Bild wurde über 6500 Mal geteilt.

„Wir fanden, dass es sich um ein provokatives, emotionales Foto handelt, das sowohl die Freude als auch den Schmerz der künstlichen Befruchtung ausdrückt“, erklärte die Pressesprecherin der Klinik,  Lisa Stark,in einem Interview von „USA Today Network“. “

Viele Frauen finden, dass das Bild für den langen harten Weg vieler Paar mit Kinderwunsch steht. Die Monate voller Hoffnung und Bangen, die vielen Qualen mit Nadeln und Spirtzen. Eine Userin, die jetzt Zwillinge hat, schreibt: „Jede Spritze und jede Träne waren es wert, auf diese zwei kleinen Wunder zu warten.

Mehr über das Thema Kinderwunsch auch im Artikel: Unerfüllter Kinderwunsch

Wow, what a photo. Thank you to Sher Fertility St. Louis and Dr. Dayal patient Angela, who shows the true definition of love that went into making this gorgeous new baby girl.

Posted by Sher Institutes on Montag, 5. Oktober 2015