Keine Diät in der Schwangerschaft

Wenn die Neujahrsvorsätze noch frisch sind, dann gibt es meistens einen Diäten-Boom. Nahrungsverzicht? Für Schwangere ist das auf jeden Fall tabu! Denn eine aktuelle Studie hat gerade bewiesen, was für schlimme Folgen eine mütterliche Diät in der ersten Schwangerschaftshälfte für das Ungeborene haben kann.

täglich Folsäure in der Schwangerschaft

Bitte täglich Folsäure

Vor allem für Frauen mit Kinderwunsch und in der Frühschwangerschaft ist Folsäure ganz besonders wichtig. Die Empfehlung: fünf Mal am Tag Obst und Gemüse gilt in der ganzen Schwangerschaft - denn hier steckt das wertvolle Vitamin. Wieso ist Folsäure eigentlich so wichtig?

EHEC – So schützen Sie sich

Der bisher bekannte größte Ausbruch der Bakterienerkrankung EHEC verunsichert. Schuld sind verunreinigte Sprossen. Doch die Erkrankung hat viele aufgerüttelt - denn sie zeigt, wie wichtig gute Hygiene und saubere Lebensmittel sind. Vor allem für Schwangere und kleine Kinder!

Eisen für Babys

Der fröhliche kleine Spatz ist plötzlich launisch und unruhig? Das könnte daran liegen, dass Kinder ab dem vierten Monat Eisen brauchen - das gilt vor allem für gestillte Babys. Eine aktuelle Studie zeigt dies ganz deutlich...

Ernährung in der Schwangerschaft

Leckerer Räucherlachs, ein frisch gekochtes 5-Minuten-Ei, dazu ein bisschen Salat aus der Frischetüte, etwas Majo drauf - klingt wie ein prima Brunch für Schwangere, oder? Aber Obacht, denn nichts von diesen Dingen sollte die werdende Mutter verzehren. Es laueren Listerien, Salmonellen, Toxoplasmose und Nitrate im Essen…