Themenübersicht | Präeklampsie

Fortschritte in Früherkennung für Präeklampsie

Ursache von Präeklampsie: Neuer Risikofaktor entdeckt

Ein Forscherteam hat vor kurzem ein Enzym entdeckt, das offenbar an der Entstehung von Bluthochdruck beteiligt ist. Bluthochdruck ist neben Eiweiß im Urin eines der Hauptsymptome für Präeklampsie, einer schweren Komplikation in der Schwangerschaft, die im schlimmsten Fall zum Tode führen kann und deren Entstehung bis heute nicht geklärt ist.

Weiterlesen...
Fortschritte in Früherkennung für Präeklampsie

Präeklampsie: Früherkennung und Behandlung dank neuer Forschungsergebnisse möglich

Neue Erkenntnisse zu den molekularen Ursachen der lebensbedrohlichen Präeklampsie eröffnen neue Möglichkeiten der Frühdiagnose und Behandlung.

Weiterlesen...
Baby im Bauch

Höheres Risiko für Komplikationen bei frühgeborenen Müttern

Eine neue Studie zeigt: wer selbst als Frühchen zur Welt kam, hat während der eigenen Schwangerschaft häufiger Probleme. Die Risiken für Bluthochdruck, Diabetes und Schwangerschaftsvergiftung sind fast doppelt so hoch.

Weiterlesen...
Päeklampsie

Präeklampsie

Etw fünf bis acht Prozent aller Schwangeren leiden unter Präeklampsie, einer Form von schwangerschafts-bedingtem Bluthochdruck. Für Mutter und Kind kann das sehr gefährlich werden…

Weiterlesen...

Alarmsignale in der Schwangerschaft

Blutungen in der SS sollten nicht sein. Falls Sie aber Blut entdecken, ist es ratsam, den Arzt aufzusuchen. Meist ist es nichts Ernsthaftes.

Weiterlesen...