9 Wahrheiten über die Schwangerschaft

Ein Baby im Bauch? Tja, das sind andere Umstände. Und zwar so besondere, dass es einige Fakten gibt, über die niemand gern spricht. Als erfahrene Eltern sind wir von der liliput-lounge ehrlich und verraten offen, das einige Vorstellungen über die Schwangerschaft einfach nicht stimmen…

4. Schwangere sind nicht immer schön

Schwanger und müde

Schwanger und müde (Foto: Thinkstock)

Schwangerschaft – das ist doch ein Inbegriff von Weiblichkeit, Sinnlichkeit, Stärke und Schönheit. Schwangere haben einen wundervollen Teint, kräftige Haare und wunderbar pralle Brüste. Klar. Darum gibt es auch Frauen, die einfach sehr gern schwanger sind. Es gibt aber viel mehr Frauen, die einfach furchtbar gern ein Baby haben möchten. Und darum diese Monate mit Bauchbewohner auf sich nehmen. Auch wenn sie wegen morgendlicher Übelkeit eher eine fahle Gesichtsfarbe haben, die Haut dank der Hormonumstellung zu fiesen Pickeln neigt und die Haare traurig strähnig herunterhängen.

Was hilft? Die Vorfreude auf das Kind – und ein realistischer Blick. Oft liegt Schönheit im Auge des Betrachters – aber die Supermodels und Schauspielerinnen verdanken ihre Schwangerschaftsschönheit oft nicht dem Auge, auch nicht ihren Supergenen, sondern schlichtweg Fotobearbeitungsprogrammen.

, ,