Pille danach bald auch ohne Rezept

Bundesrat stimmt für Rezeptfreiheit der „Pille danach”

Der Bundesrat stimmte der Rezeptfreiheit des Medikamentes Levonorgestrel zu, der „Pille danach“. Die Gesetzesänderung soll ab Mai 2014 in Kraft treten.

Weiterlesen...
Baby stillen

Pilotprojekt: Gutscheine für stillende Mütter in Großbritannien

Britischen Müttern werden seit dieser Woche Einkaufsgutscheine angeboten, wenn sie ihre Neuge­borenen stillen. Mit dem Pilotprojekt soll die zu geringe Stillrate angehoben werden, jedoch stößt die Idee bereits jetzt auf viel Kritik.

Weiterlesen...
Geburtenrate steigt leicht

Mutter bringt Fünflinge in Münster zur Welt

Fünflinge erblickten gestern im Uniklinikum Münster das Licht der Welt, eine Premiere für das Klinikum. Nach Aussage der Ärzte gehe es der Mutter und ihren fünf Töchtern gut.

Weiterlesen...
Rückruf: Brandenburger Quell Mineralwasser (© BVL)

Rückruf: Chlor im Mineralwasser „Brandenburger Quell Naturell“

Nachdem bei Qualitätskontrollen in einer Charge des „Brandenburger Quell Naturell“ Mineralwassers gebundenes Chlor gefunden wurde, wird vor dem Verzehr durch das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) gewarnt.

Weiterlesen...
Familie mit Kindern

Statistik: Geburtenniveau in Deutschland weiterhin niedrig

Das Geburtenniveau in Deutschland ist mit durchschnittlich zwei Kindern weiterhin relativ niedrig. Laut Statistischem Bundesamt war jede fünfte Frau im Jahre 2012 kinderlos.

Weiterlesen...
Sandra Roth mit ihren Kindern (c) Sigrid Reinichs (http://www.sigrid-reinichs.de/)

„Ihre Tochter ist eine Wundertüte“ – Leben mit behindertem Kind

Lotta ist drei Jahre alt. Ein Schmoller, ein Schlawiner, blond, zickig, zäh, süß – und schwerbehindert. Ihre Mutter Sandra Roth berichtet ehrlich über ihren Alltag. Über Lachen, Leiden und pürierte Schokokekse.

Weiterlesen...
Studie: Erhöhtes Brustkrebsrisiko durch Alkoholkonsum (Symbolfoto: © Thinkstock)

Studie: Erhöhtes Brustkrebsrisiko durch Alkoholkonsum in der Jugend

Je mehr und je regelmäßiger Alkohol von Frauen zwischen dem Auftreten ihrer ersten Regelblutung bis zur ersten Schwangerschaft konsumiert wird, desto höher ist ihr späteres Brustkrebsrisiko. Zu diesem Ergebnis kommen Mediziner und Wissenschaftler der Universität Washington.

Weiterlesen...
Verletzungsgefahr beim Musikinstrumente-Set aus Holz von Tchibo (© RAPEX)

Erstickungs- und Verletzungsgefahr bei Holz-Musikinstrumente Set von Tchibo

Die Europäische Kommission warnt vor dem Musikinstrumente-Set aus Holz von Tchibo, da hier durch verschluckbare Kleinteile Erstickungsgefahr und durch hervorstehende Holzstäbchen Verletzungsgefahr bestehe.

Weiterlesen...
Listerien können besonders für Schwangere, Babys, Kinder und ältere Menschen gefährlich werden (© Thinkstock)

Listerien – wie gefährlich sind sie für Schwangere und Kinder?

Ein Reibekäse wird wegen Listerien zurückgerufen. Wo kommen diese Bakterien vor, für wen kann eine Infektion gefährlich werden, wie ist sie zu vermeiden und was Sie bei Verdacht auf Listerien tun können.

Weiterlesen...
Tabletten ungeeignet

Studie: Paracetamol in der Schwangerschaft problematisch

Die Langzeiteinnahme von Paracetamol in der Schwangerschaft könnte Entwicklungsverzögerungen bei Kindern zur Folge haben. Zu diesem Ergebnis kommt ein norwegisch-kanadisches Wissenschaftlerteam.

Weiterlesen...