TV als Babysitter?

Ich bekenne mich schuldig. Ich bin eine Rabenmutter, denn mein Sohn ist 18 Monate alt. Und er guckt fernsehen. Das darf er auch, denn ich lasse mich jetzt nicht mehr von Anderen verunsichern. Darüber bin ich froh…

Weiterlesen...

Nerviges Gör

Mütter sollen sanft und freundlich sein. Und natürlich alle Kinder lieben. Doch Nicole geht es überhaupt nicht so. Denn sie kann die Tochter ihrer Freundin nicht leiden. Darf man sagen, dass ein Kind nervt?

Weiterlesen...

Dann eben so!

Jeden Morgen gab es einen Kampf. Der knapp dreijährige Tim schrie und tobte. Er wollte nicht angezogen werden. Doofe Anziehsachen! Bis Andrea nicht mehr konnte: Sie lieferte ihren schreienden Sohn im Schlafanzug im Kindergarten ab…

Weiterlesen...

Kind schläft in Klamotten

Gucken die mich im Kindergarten komisch an oder ist das mein schlechtes Gewissen? Meine Tochter (2) trägt noch die Klamotten von gestern, ich habe sie vergangene Nacht nicht in den Schlafanzug gesteckt…Mit Expertenstimmen: Hautarzt Dr. Jung und Psychologin Heyne sagen, was sie davon halten.

Weiterlesen...

Yanno – Geburt mit Schulterquerstand

Ich muss zugeben, das erste was ich dachte, als ich mein Baby endlich hatte, war nicht, „Juhu, ich bin Mama“ sondern: „Boa, fühlt sich mein Bauch komisch an, ohne Kugel!“ Es hatte solange gedauert und war extrem schmerzhaft, weil er mit der Schulter falsch lag. Er hatte sich nicht gedreht, Schulterdystokie nennt sich das.

Weiterlesen...

Vania – Eine schwere vaginale Geburt

Dein Papa, deine Schwester und ich fuhren zur Geburtsklinik. Ich hatte so ein Gefühl, dass das Beste war, denn ich hatte schon seit Tagen Wehen…

Weiterlesen...

Tosca – geplanter Kaiserschnitt geplatzt

„Wir können jetzt keine PDA mehr setzen, das Kind kommt jede Minute!“, erklärte der Arzt – ich lag schon auf dem OP-Tisch und fing an, zu fluchen. Dabei hatte ich alles so gut geplant: Diesmal, beim dritten Kind, wollte ich kein Risiko eingehen und auch die Schmerzen so gut wie möglich vermeiden.

Weiterlesen...

Tobias – die Blitzgeburt

Eigentlich hatte ich es immer im Gefühl, wann unsere Kinder zur Welt kommen, aber ausgerechnet beim siebten Kind wurde alles ganz anders. Ich hatte schon sechs Geburten vor unserem kleinen Schatz und eigentlich hatte ich es immer im Gefühl, wann unsere Kinder zur Welt kommen. Dieses Mal war ich mir eigentlich sicher, dass er etwas […]

Weiterlesen...

Tjorvens schöne Geburt

Der errechnete Termin unseres „Überraschungspakets (wir haben uns das Geschlecht vorher nicht verraten lassen) war der 30.12.2009. Eine gute Woche vorher hat sich unser Baby dann auf den Weg gemacht.

Weiterlesen...

Titus – Notkaiserschnitt mit Vollnarkose

Titus hatte es eilig. Schon im Bauch war er ein großes und schweres Kind, und ab dem 7. Monat sah es so aus, als könnte er sich jederzeit auf den Weg ins Leben machen: ich konnte seinen Kopf mit einem Finger ertasten und hatte manchmal den Eindruck, er würde bald aus der Gebärmutter rutschen. Er […]

Weiterlesen...