Schlafen auf dem Sofa kann für Babys gefährlich werden

Es sich mit dem Baby auf dem Sofa gemütlich machen ist nett. Aber gemeinsam einschlafen sollten Eltern mit ihrem Kind auf der Couch nicht – denn für das Baby kann das lebensgefährlich werden.

Wie lässt sich der plötzliche Kindstod (SIDS) vermeiden? Noch immer sind die genauen Ursachen geklärt, doch viele mögliche Risiken sind bekannt. Dazu gehört auch ein gemeinsames Nickerchen mit dem Baby auf dem Sofa, wie amerikanische Experten herausfanden.

Eltern legen sich gern tagsüber mit ihrem Baby zum Schlafen auf das Sofa. Doch diese Kuschelzeit ist gefährlich. Das haben nun Forscher vom Children’s Mercy Hospital in Kansas City bewiesen: In einem von acht Fällen kommt es beim Nickerchen auf dem Sofa zum Plötzlichen Kindstod, so das Ergebnis ihrer Studie. In der Untersuchung analysierten die Wissenschaftler in den Jahren 2004 bis 2012 insgesamt 7934 Fälle, bei denen ein Säugling im Schlaf verstorben war. Die Kinder kamen aus 24 verschiedenen US-Bundesstaaten und waren nicht älter als 12 Monate.

Schlafen auf dem Sofa mit Baby kann SIDS Risiko erhöhen (© Thinkstock)

Schlafen auf dem Sofa mit Baby kann SIDS Risiko erhöhen (© Thinkstock)

In 90 Prozent der Fälle erstickten die Kinder. Außerdem teilten sie sich dabei häufig den Platz mit jemand anderem. „Wir fanden heraus, dass einer von acht schlafbezogenen Todesfällen sich auf dem Sofa ereignete und fast 90 Prozent dieser Todesfälle in der Gegenwart eines schlafenden Erwachsenen auftraten“, zitiert der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e.V.  Dr. Jeffrey Colvin vom Children’s Mercy Hospital in Kansas City.

Ein Grund für das Sterben, vermuten die Autoren der Studie, könne die Beschaffenheit der Sofas sein. Meist sei die Sitzfläche leicht schräg, so dass die Babys zu den Kissen rollen  und ersticken könnten. Die Wissenschaftler weisen darauf hin, dass Sofas zu weich für einen gesunden Babyschlaf sind und Kissen und Decken überflüssig seien. Für Babys Schlaf ist ein fester Untergrund die geeignetere Schlafumgebung.

Mehr zum Thema Plötzlicher Kindstod gibt es auf liliput-lounge.de.