Owen Wilson wird zum zweiten Mal Vater

Der US-Schauspieler Owen Wilson wurde am 30. Januar 2014 zum zweiten Mal Vater eines Sohnes.

US-Schauspieler Owen Wilson (44) und seine ehemalige Personal Trainerin Caroline Lindqvist (41) sind seit letztem Donnerstag stolze Eltern eines kleinen Jungen. Dies soll ein Sprecher des Schauspielers gegenüber dem US-Magazin People bestätigt haben.

Owen Wilson (© Georges Biard [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons)

Owen Wilson (© Georges Biard [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons)

Wilson ist bereits Vater des kleinen Robert Ford (3), den seine Ex-Partnerin Jade Duell Anfang 2011 auf Hawaii zur Welt brachte.

Die Schwangerschaft von Wilsons langjährigen Freundin Lindqvist wurde erstmals im Oktober 2013 öffentlich. Die Schwedin und der Hollywood-Star waren vor einigen Jahren ein Paar, führen aber derzeit keine Beziehung: „Owen und ich haben uns für ein Kind entschieden, obwohl wir nicht in einer Beziehung stehen. Aber wir haben auch nicht vor eine neue Beziehung aufzubauen,“ sagte Lindqvist in einem Interview Ende 2013.

Obwohl das romantische Verhältnis der beiden der Vergangenheit angehört, verbindet Wilson und Lindqvist ein freundschaftliches Verhältnis. Auch während der Schwangerschaft habe sich Wilson rührend um die Mutter seines zweiten Kindes gekümmert und an allen wichtigen Momenten und Untersuchungen teilgehabt. Auch in Zukunft will sich der zweifache Vater weiterhin um sein zweites Söhnchen kümmern.