Eineiige Zwillinge bekommen am selben Tag ihre Babys

Im Gleichtakt: Im US-Bundesstaat Ohio haben am Silvestertag die eineiigen Zwillingsschwestern Aimee und Ashlee Nelson im Abstand von nur zwei Stunden ihre Söhne Aiden und Donovyn zur Welt gebracht.

Die 19-jährigen Zwillingsmütter Aimee und Ashlee Nelson haben am 31.12.2012 fast zeitglich ihre Söhne zur Welt gebracht. Aimees Sohn Donavyn Scott Bratten wurde laut dem Akron Beacon Journal (Ohio) um 12.11 Uhr geboren, während Ashlees Sohn Aiden Alan Dilts knapp zwei Stunden später das Welt der Licht erblickte, und zwar um 14.03 Uhr. Zudem waren beide fast gleich groß.

Großer Zufall - Zwillinge bekommen ihr Kind am selben Tag

(Photo: Michael Chritton/Akron Beacon Journal)

Die eineiigen Zwillinge wurden ungefähr zur selben Zeit schwanger und brachten die Söhne im selben Krankenhaus zur Welt, obwohl die errechneten Geburtstermine von Aidan und Donavyn eine Woche auseinander lagen.

Quelle: Akron Beacon Journal, Ohio Januar 2013