Baby fasziniert mit beeindruckender Haarpracht

Ein Video von Theo begeistert weltweit Millionen Menschen – denn der Kleine hat wirklich eine sehr beeindruckende Haarpracht. Da steht die Berufswahl eigentlich schon fest …

Schon ziemlich unterschiedlich, wie sehr sich die Haarpracht von Babys unterscheidet. Einige haben eher spärlichen Flaum, andere zunächst eine dicken dunklen Schopf und später doch eher ein kahles Köpfchen. Es gibt auch auch Minis, die von Anfang an mit einer üppigen Mähne beeindrucken.

Der kleine Theo (7 Monate) aus den USA gehört eindeutig zu den Babys, deren Mütter schon früh mit Kamm und Bürste arbeiten müssen. Auf dem ersten Blick wirkt die vielen dunklen Haare fast wie eine Perücke. Aber es ist wirklich alles echt! TV-Star Ellen deGeneres teilte ein Video des Kleinen auf ihrer FB-Seite – und so wurde das Haarwunder zum Internetstar: mehr als 30 Millionen Menschen guckten sich den kleinen Clip schon an. Die Moderatorin ist übrigens sicher, dass Theo sich um seine Zukunft keine Sorgen machen zu brauche. „Er hat den Kopf voller Haare und eine rosige Zukunft als Lead-Sänger einer Rock-Band vor sich,“ schreibt sie.

Sollte er keine Lust zum Singen haben, ist vielleicht ein erster Frisörbesuch angesagt? Wann müssen Haare eigentlich gestutzt werden?

Mehr darüber in unserem Artikel: „Der erste Haarschnitt“

, , ,