Besonderer Moment: 92-Jährige sieht Urenkelin zum ersten Mal

Fast ein Jahrhundert trennt die beiden: als Millie Martin (92) ihre Urenkeltochter Penelope zum ersten Mal sieht, schauen sich die beiden tief in die Augen. Ein ganz besonderer Moment, der mit einer Kamera festgehalten wurde …

Penelope, genannt Pip,  hat wenig Haare und kann nicht gut sehen. Genau wie Millie. 92 Jahre Altersunterschied haben die Urgroßmutter und ihr Urenkelkind. Penelope Rose Martin war gerade zwei Tage alt, als sie ihre 92-jährige Uroma kennen lernen durfte. Seine Großmutter war die erste Liebe seines Lebens gewesen, berichtet der frischgebackene Vater Scott Martin dem Sender ABC News.

Scott, Jennifer und Penelope Martin  © Scott Martin

Scott, Jennifer und Penelope Martin © Scott Martin

Darum war es ihm und seiner Frau Jennifer besonders wichtig, dass ihre kleine Tochter die Urgroßmutter kennen lernt. Die alte Dame, die wegen eines Herzproblems bettlägerig ist, sei geistig sehr fit. Auf ihr fünftes Urenkelkind freue sie sich besonders. „Als Penelope aufwachte, sahen die beiden sich ganz innig an“, berichtet Penelopes Mutter Jennifer. „Sie hatte sie fast eine Stunde lang auf dem Schoß. Millie, eine pensionierte Lehrerin wurde  vor zwei Monaten Witwe. „Als sie Pip hielt, sagte sie, dass sie jetzt glücklich sei und nun nur noch für den Rest der Familie gebetet werden müsse“, erzählt Jennifer.

Scott konnte diesen glücklichen Moment in einem Bild einfangen. Er lud es im Internetdienst Reddit hoch  – und schnell wurde das rührende Bild ein viraler Hit. Es ist einfach zu herzerwärmend, wenn die Liebe so viele Generationen über trägt.

Das erste Kennenlernen von Urgroßmutter und Urenkelkind  © Scott Martin/imgur

Das erste Kennenlernen von Urgroßmutter und Urenkelkind © Scott Martin/imgur