Archiv | Elternsein RSS Feed für diese Kategorie


Mutter spielt mit Baby vor Stapelbechern

Rabenmutter? Ich mag mit meinen Kindern nicht spielen

Nadja ist stolze Mutter zweier Kindergartenkinder. Doch seit kurzem hat sie das Gefühl, dass sie sich rechtfertigen muss für etwas, was sie normal findet. Sie spielt nicht mit ihren Kindern. Und das ist gut so, meint sie.

Weiterlesen...
wochenbettdepression

Wochenbettdepression – wenn die Traurigkeit nach der Geburt bleibt

Jede zehnte Mutter leidet nach der Geburt unter postpartalen Depressionen. Eine Betroffene berichtet.

Weiterlesen...
umfrage

Uni Heidelberg: Familien für Väter-Baby Studie gesucht

An der Universität Heidelberg werden im Rahmen einer wissenschaftlichen Familien-Studie noch Teilnehmer gesucht.

Weiterlesen...
Mit Baby und Kind auf dem Fahrrad

Radfahren mit Kind – ein wahres Abenteuer!

Unterwegs mit kleinen Kindern – ohne Auto – da ist das Radfahren eine wunderbare Alternative, oder? Aber Touren auf zwei Rädern mit Nachwuchs sind gar nicht so einfach. Vor allem nicht mit zwei kleinen Kindern. Eine vermeintlich kleine Tour wird schnell zum Eltern- Survivaltraining. Ein sehr persönlicher Erfahrungsbericht.

Weiterlesen...
Mutter mit Baby - too good mothering

Perfekte Mütter schaden ihrem Kind

Immer eine richtig gute Mutter sein – ein wunderbares Ziel, oder? Doch Frauen, die ihrem Nachwuchs alles abnehmen möchten und stets auf Harmonie bedacht sind gefährden die Entwicklung ihrer Kinder. Mütter dürfen nicht nur unperfekt sein, sie sollten es sogar sein. Warum?

Weiterlesen...
Mathematik (© Panthermedia, Bild von Melinda Nagy)

Eltern & Lehrer per Du?

Die 55-jährige Klassenlehrerin mit grauen Haaren und Lesebrille bittet beim Grillfest eine Mutter, ihr eine Wurst zu reichen :“Gibst du mir noch eine?“ Ist dieser Duz-Trend auch schon an Ihrer Schule angekommen?

Weiterlesen...
Kinder ins Bett bringen

Kein Kampf ums Schlafen

Diskussionen um Bettzeiten bedeuten genervte Eltern und nörgelige Kinder. Bei uns nicht. Unsere Tochter (3) bestimmt selbst, wann sie ins Bett geht. Das ist einfach wunderbar. Wenn nur die anderen nicht wären…

Weiterlesen...
Stillen im vier-Stunden-Rhythmus

Stillen – am Bedarf vorbei…

Babys werden heute nach Bedarf gestillt. Nach ihrem Bedarf. Ständig die Brust rein? Nicht mit mir. Meine beiden Kinder bekamen etwa alle vier Stunden etwas zu trinken. Lieblos? Ich finde nicht…

Weiterlesen...
Wohnzimmer kindgerecht einrichten

Nicht kindgerecht?

Ich wusste gar nicht, dass ich eine schlechte Mutter bin. Meine Kinder sind jetzt 6 Monate und 3 Jahre alt und dank zweier Krabbelgruppentreffen weiß ich nun Bescheid. Unser Wohnzimmer ist nicht kindgerecht und ich bin eine Rabenmutter…

Weiterlesen...

Dreckig und glücklich

Ständiger Stress wegen der Putzerei? Eine zweifache Mutter erklärt, dass sie im Dreck lebt und damit glücklich ist. „Speed Cleaning“ nennt sie ihr oberflächliches Reinigen. Und warum das für sie so toll ist, berichtet sie…

Weiterlesen...

Windel – ja, bitte!

Meine Tochter wird im August drei Jahre alt. Und ist überhaupt noch nicht trocken. Vor zwei Jahren hatte ich das Thema „windelfutsch“ mit meiner Großen. Es war Stress pur. Jetzt habe ich beschlossen: Die Windeln bleiben solange wie möglich.

Weiterlesen...