Kinderhoroskop Zwilling

Mit einem Zwilling im Haus knallen die Türen, klingelt das Telefon, piept der Chat – und das die ganze Zeit. Zwillingskinder sind sehr kommunikativ und sozial vernetzt. Eltern sollten auch Augen am Hinterkopf haben – dieses Kind ist überall und gleichzeitig.

Extrem kommunikativ und mit hoher sozialer Intelligenz – der Zwilling ist da, wo es passiert. Sicherlich wild gestikulierend. Zwillinge sind neugierig und lieben alles, was neu und aufregend ist. Das Aktivitätsniveau ist hoch – es ist einfach für Zwillinge, mehrere Dinge gleichzeitig zu tun. Sie lieben es zu suchen, zu entdecken, zu erforschen und die Natur zu erfahren. Auch wenn sie leicht lernen, sind sie nicht besonders geduldig, und gehen nicht gerne in die Tiefe. Zwillinge sind schnell gelangweilt, unruhig und rastlos.

Alle Sternzeichen können etwas von ihrem gegensätzlichen Sternzeichen lernen: Zwillinge können vom Schützen Weisheit lernen. Sie können lernen sich auf die Suche nach innen zu machen um eine höhere Vision zu erlangen und um höhere Ziele im Leben zu finden.

Kinderhoroskop Zwillinge (© Thinkstock)

Kinderhoroskop Zwillinge (© Thinkstock)

Luftzeichen, von ca. 21. Mai bis 21. Juni

FARBE: Gelb
TEMPERAMENT: beweglich, lebensfroh, sorglos, hoffnungsvoll
TYP: Extrovertiert und männlich
WOCHENTAG: Mittwoch
ELEMENT: Quecksilber

Berühmte Zwillinge:

Bob Dylan, Björn Borg, John F. Kennedy,  Angelina Jolie,  Marilyn Monroe, Jean-Paul Sartre, Miles Davis, Judy Garland, Paul McCartney, Johnny Depp

Charakter:

Kreativ, erfinderisch, spontan, klug, charmant, gesprächig, sozial. Kann oberflächlich, instabil, hinterlistig, launisch und zynisch sein.

Das sagt Astrologin Heidi Horpestad über Zwillingskinder:

Kinder des Sternzeichens Zwilling sind oft neugierig, und deswegen oft schulisch stark. Sie mögen neue Dinge und lernen schnell. Sie sind unruhig und brauchen deshalb Bewegung. Generell brauchen sie eine Menge Reize – sie neigen dazu sich zu langweilen. Zwillingskinder sieht man vom Sofa oder Sessel rutschen mit dem Ausdruck im Gesicht „Ich bin gelangweilt!”

Zwillinge kennen viele Leute. Sie sind kommunikative Meister, Small-Talk fällt ihnen leicht. Daher kommen sie auch einfach mit Menschen in Kontakt. Obwohl sie viele Bekannte haben, fehlt ihnen oft die Zeit, tiefe Freundschaften zu knüpfen.

Viele Zwillinge sind motorisch begabt. Häufig beginnen sie verschiedene Aktivitäten, beenden sie aber schnell wieder, wenn es sie langweilt. Zwillingskinder sind schnell unruhig und müssen immer wieder  mit neuen Dingen und Aktivitäten angeregt werden.

Heidi Horpestad ist norwegische Astrologin. Sie beschäftigt sich seit fast zwanzig Jahren damit, wie die Position der Sterne das Schicksal und die Persönlickeit von Menschen beeinflussen. Sie nahm 1992 ihr Studium der Astrologie an einer renommierten Schule auf und erstellt seit dem Horoskope.Heute unterrichtet die anerkannte Expertin selbst Studierende und erstellt insbesondere Partner- und Kinderhoroskope und bietet auch astrologische Beratungen an. Für Eltern bedeutet dies, dass die Zukunft des Kindes nicht vorherbestimmt werden kann – ein Horoskop kann aber eine wertvolle Orientierungshilfe sein.